Angebot

Die Gleichgewichtung der kognitiven, musischen und handwerklichen Fächer über alle Schuljahre – Kopf, Herz und Hand im Sinne Pestalozzis – dient der harmonischen Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit.

Mit einem breiten Angebot an entsprechenden Unterrichtsfächern, Betreuungsstrukturen und Therapieformen wird eine optimale Förderung der Schüler und Schülerinnen angestrebt.

Als Orientierungshilfe für alle Stufen dient der Lehrplan des Kantons Zürich.